Doris Baumeler  Bildmalerin                      
 


 Anfragen bitte über das  Kontaktformular


                               

Die Malwerkstatt ist wie eine Spielgruppe aufgebaut. Dank der Gruppengrösse von 4-5 Kindern können die Kleinen in einer ruhigen und geborgenen Atmosphäre werken, malen, kneten und kleben, schneiden, sägen und hämmern. Wichtig ist mir bei den Mal-und Werkarbeiten der Prozess, das Entdecken und Ausprobieren, nicht ein dekoratives Endprodukt. Ich begleite und unterstütze die Kinder mit Ermutigung und Anregung. Es steht eine grosse Auswahl an verschiedenen Materialien zur Verfügung. Die Fantasie der Kinder ist unbegrenzt, in der Malwerkstatt bekommt sie viel Raum und kann sich ausbreiten.

 Das Znüni bereiten wir gemeinsam zu und ist im Quartalspreis inbegriffen. Ich achte dabei auf gesunde und saisongerechte Kost. Mit alltäglichen Arbeiten wie Rüsten, Tisch vorbereiten, Abwaschen und Aufräumen wird die Selbständigkeit und die Motorik spielerisch gefördert.